Kurzmeditationen

(bis 15min)

Meditation im öV - 9min

Eine kurze Achtsamkeitsmeditation, um deine Zeit im öffentlichen Verkehr sinnvoll zu nutzen.

Atem-Reinigung - 9min

Gemäss japanischer Philosophie (und Medizin) befindet sich das Schwerpunktzentrum des Menschen im Unterbauch und nennt sich "Tanden". Dieser Bereich wird auch das Meer der Energie genannt.

Diesen kraftvollen Punkt kann man zielgerichtet nutzen, um den phyischen sowie energetischen Körper zu reinigen. Probiere es mit dieser Meditation und beobachte die Wirkung.

Gassho-Meditation - 6min

Diese simple Kurzmeditation hilft dir dich auch an stressigen Tagen, innert 6 Minuten zu zentrieren und zu deinem Inneren zu finden. Danach siehst du deine Situation aus einer gewissen Distanz und kannst mit einem klaren und ruhigen Kopf weitermachen im Geschehen. Wenn du diese geführte Meditation ein paar Mal gemacht hast, kannst du dich auch ohne Audio, ganz einfach durch die Gassho-Handposition zu jeder Zeit und an jedem Ort, schnell zur Ruhe und Zentrierung bringen.

Rosinenmeditation - 7min

Eine berühmte aktive Meditation, die dich in Achtsamkeit für das Alltägliche üben soll. Die Meditation führt dich durch das Essen von einer Rosine, du solltest diese vor dem Abspielen des Audios also bereit halten (andere getrocknete Beeren wie z.B. ein Cranberry eignen sich auch).

Atem Check-up - 9min

Eine sehr heilsame Meditation, welche deinen Energiekörper, Mentalkörper und deinen psychischen Körper reinigt und aktiviert. Ausserdem lernst du bei dieser Meditation, was deine Art von Atmung über dich aussagt und woran du aktuell am meisten arbeiten sollst.​

error: