Hatha Yoga mit Michèle

Hatha Yoga Lektion

Das brauchst du:

- bequeme Kleidung
- eine Matte
- ein Sitz-Kissen (für die Atemübungen)
- Yoga-Blöcke (oder Bücher)
- evt. etwas zu Trinken

Aufbau der Lektion:

Die 90-minütige Lektion beginnt mit Savasana (Entspannung im Liegen), dem Singen vom Lied Gajananam und zwei verschiedenen Atemübungen (Pranayama).

Dann starten wir mit dem Sonnengruss und gehen zu den verschiedenen Asanas (Körperübungen) über. Nach jedem Asana gehen wir in eine Entspannung, damit der Körper das geübte verarbeiten kann.

Die Lektion wird mit einer Tiefenentspannung abgeschlossen. Bitte mache unbedingt auch diese Entspannung mit, das ist sehr wichtig! Natürlich kannst du danach noch länger in der Entspannung bleiben, wenn du dich danach fühlst.

Über die Sivananda Methode

Hier erzähle ich etwas über die Sivananda Methode, damit du den Aufbau der Yoga-Lektion besser verstehst.

Das ist der Songtext des Liedes, welches wir als Einstieg singen. Gerne darfst du laut mitsingen!

Das Lied ist in Sanskrit. Ich habe dir den Text in unsere Aussprache "übersetzt"; es spricht sich also alles so, wie man es liest.

error: